INTERIOR / NUDE TONES FOR SUMMER DAYS AT HOME

Transparenz:
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.

Zur Sommerzeit neigt man ja eher dazu, draußen das Wetter zu genießen als sich zuhause zu einzuschließen. Eigentlich.
Da es auch jetzt gerade draußen regnet, hat mich doch wieder die Lust gepackt, die eigenen vier Wände aufzuhübschen. Denn momentan bin auch schon wieder unzufrieden mit meiner Wohnzimmereinrichtung. Hier und hier hattet ihr ja auch schon kleine Einblicke in mein Wohnzimmer bekommen. In der Zwischenzeit hat sich zwar bisschen was getan, aber so richtig zufrieden bin ich immer noch nicht. Gerne würde ich gerade alles rausschmeissen wollen, von Sofa bis Couchtisch und alles neu einrichten. So schnell wird das natürlich nicht passieren, aber erste Inspirationen gibt es im heutigen Post und natürlich in meinem Pinterest Album.

Bild – Pinterest

 

Jade Plate von Bloomingville / Jute Teppich von Ferm / Teppich von LIV / Schale von HAY / Sanduhr von HAY / Pflanzenhänger von Bloomingville / The Outsiders von Gestalten / Rattensessel von IMPRESSIONEN

 

Ich liebe mein ganz in Weiss gehaltenes Schlafzimmer, wollte im Wohnzimmer aber dafür ein wenig mehr Farbe haben. Ganz besonders haben es mir momentan Erdtöne angetan. Im Kombination mit Schwarz, Weiß und Gold finde ich sie besonders schön. Haben sie zudem noch klare Formen, wirkt dieses Zusammenspiel besonders edel.
Da aber wie gesagt, so ein Vorhaben auch immer ziemlich kostspielig ist, fangen wir im heutigen Post  erstmal mit den Accessoires an, welche durchaus auch schon viel verändern können oder? Meine Favoriten ganz klar der schwarze Teppich von LIV, sowie der Teller mit Kakteen Muster. Aber auch die goldene Schale von HAY ist ein tolles Accessoire für jede Wohnung. Was sind eure Favoriten?

 

Posted by melaniediduch

Schreibe einen Kommentar