MODE / OCTOBER CRAVINGS

Transparenz:
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, sowie nicht bezahlte oder/und nicht gesponserte Markennennungen.

Was für einen schönen Herbst hatten wir bis jetzt bitte? Ich kann gar nicht glauben, dass wir diesen Oktober fast noch 30 Grad hatten und das hier in Hamburg?!

Nichtsdestotrotz ist es doch wieder Zeit sich Gedanken um die Herbstgarderobe zu machen. Weil seien wir mal ehrlich, jede von uns liebt es doch, sich mit neuen kuschligen Pullover einzudecken oder? Ich zumindest freue mich jedes Jahr auf’s Neue darauf. Aber auch neue Mäntel würde ich mir am liebsten jede Saison neu zulegen wollen. Besonders, weil es auch jedes Jahr einen neuen coolen Herbsttrend gibt, denn man dann doch irgendwie mitmachen möchte.

Ich muss aber auch zugeben, um nicht Hunderte von Kleidungsstücken hier rumliegen zu haben, versuche ich gleichzeitig jede Saison ein paar “ältere” Teile zu verkaufen, um so das – besonders bei Pullovern und Mänteln – durchaus kostspielige Vorhaben, besser finanzieren zu können.

Herbstgarderobe

Mantel – Boss / Pullover mit V-Ausschnitt – H&M / Hose – Closed / Pullover – Reißverschluss – Chloé / Sonnenbrille – Kapten & Son / Tasche – Tom Ford / Schuhe – Nike
Irgendwie bin ich durch das gute Wetter auch noch nicht bereit, mich in die dunkle Herbstgarderobe zu schmeißen. Deswegen gibt es heute nochmal eine etwas hellere und farbenfrohere Variante (die so ganz untypisch für mich ist).
Besonders haben es mir dieser tolle karierte Mantel von Boss und die hellen Strickpullover von H&M und Chloé (auch wenn dieser viiiel zu teuer ist) angetan! Zusammen bilden sie einfach die perfekte Basic-Ausstattung für den Herbst oder? Und laden förmlich zum Einkuscheln ein!
Können wir auch noch über diese wunderschöne Tasche von Tom Ford sprechen? So schön klassisch in Form und Farbe, dass man mit ihr garantiert nichts falsch machen kann.
Welche Sachen gefallen euch am besten?

Posted by melaniediduch

1 comment

Melanie / MEL•CLICK

Hey! 🙂
Die Auswahl gefällt mir super gut. Besonders die Nike-Sneakers werde ich mir wohl mal genauer anschauen.

Viele Grüße!

Schreibe einen Kommentar