Beauty

BEAUTY / CLASSY WITH CHANEL

BEAUTY / CLASSY WITH CHANEL

Ein neues Familienmitglied!
Wahrscheinlich ist der Hype um orangene Farbe auf dem Lippen schon passé, aber ich wollte mir doch noch einen Hauch davon für meine Lippen gönnen. Favorisiert hatte ich zuerst ein Schmückstück von Dior, leider stand ich dann mit fünf Orangenuancen vor dem Lippenstiftregal. Nach einer guten halben Stunde hatte ich dann auch endlich den passenden gefunden und zwar den “Rouge Coco” von Chanel in der Farbe 76 “sari doré”.

Posted by melaniediduch in Allgemein, Beauty, 1 comment
BEAUTY / HELFER FÜR STRESSIGE TAGE

BEAUTY / HELFER FÜR STRESSIGE TAGE

Hier meine Beauty-Lieblinge für stressige Tage, wenn die Uni ruft und das Email-Postfach überquillt, wenn sich ein Stück Schokolade nach dem anderen in den Mund gesellt und dann zu allem Überfluss auch noch Hautunreinheiten auftauchen, dann sind diese Produkte genau richtig.
Die Fashion Week steht vor der Tür, aber auch die Uni ruft und es muss einiges erledigt werden.
Herbalism – Lush: Ein toller Gesichtsreiniger mit leichtem Peeling, den ich morgens und abends benutze. Verbessert die Haut mit Tonerde, Kräutern und beugt Rötungen und Pickeln vor.
Efflacar Duo – La Roche Posay: Wirkt bei mir super gegen verstopfte Poren und Unreinheiten, der  Duft ist zwar nicht so toll, aber es hilft.
MYE-Brilliant Eyes: Einige Produkte von MYE hatte ich ja bereits vorgestellt. Die Augencreme ist super und meine Trockenheitsfältchen sind ganz verschwunden. Wenn man also wieder ein paar Nachte durchmachen muss, sollte diese Wundercreme auf jeden Fall bereit stehen!
Photo Finish Light Foundation Primer – Smashbox: Benutze ich als Make-Up Base, so bleibt mein mein Gesicht den ganzen Tag lang mattiert, auch wenn man mal richtig gestresst ist. Man fühlt sich den ganzen Tag gut und das Hautgefühl ist schön seidig. Ein absolutes Lieblingsprodukt, das ich der tollen Beratung meiner ab sofort Lieblings-Beauty-Expertin zu verdanken habe.
Double Wear Stay in Place Concealer – Este Lauder: Der beste Concealer, den ich je hatte. Setzt sich nicht ab und halt umso länger. Der Le Touche Eclat von YSL war leider eine Enttäuschung, viel zu flüssig und daher eher als Highlighter geeignet. Dieser hier ist genau richtig und hat eine gute Deckkraft. Deckt außerdem auch gut Rötungen ab!
Clarifying Power Make-Up – Clinique: Mein Lieblingspuder, im laufe der Zeit hat man ja schon einiges probiert, dieses hier kontrolliert Glanz wirklich gut und beugt auch noch Unreinheiten vor.
Außerdem habe ich Augenpatches von Annayake und eine Anti-Stress Maske von Eisenberg ausprobiert und war ganz begeistert, wie toll sich die Haut danach angefühlt hat!

Posted by melaniediduch in Allgemein, Beauty, 0 comments
BEAUTY / MYE

BEAUTY / MYE

Wenn man, wie ich letzte Woche, 25 wird, fängt man automatisch an, sich auch Gedanken um erste Cremes zu machen, die einen auch weiterhin jugendlich frisch aussehen lassen. Die eine oder andere Partynacht, hinterlässt ja doch ihre Sporen. Eigentlich habe ich damit kein Problem, denn ich werde meistens noch für 19 gehalten. Doch besonders im Winter entdecke ich immer mal wieder ein paar Trockenheitsfältchen um die Augen herum.. Da ist man auch bereit ein paar Euros mehr in die Pflege zu investieren, oder?
Nachdem die Produkte von MYE bei LesMads und bei Journelles schon ausgiebig gehyped und bejubelt wurden, wollte ich auch einmal testen und habe mir einige Probe zukommen lassen.
Die drei Tiegelchen sind heute angekommen und tragen klangvolle Namen, wie Beautiful Day, Relaxing Night und Brilliant Eyes. Ich bin schon gespannt, ob sich die Lobgesänge der oberen Blogger-Riege wirklich erfüllen und die biotechnologische high-end Wirkkosmetik hält, was sie verspricht. Der Duft ist schon mal vielversprechend, recht natürlich und nicht so parfümiert. Vielleicht können wir Freunde werden…
Vielen Dank MYE!

Posted by melaniediduch in Allgemein, Beauty, 0 comments
Five things

Five things

 

Heute stelle ich euch ein paar meiner Beauty-Favouriten vor, die ich besonders gerne im Sommer benutze. Noch können wir ja ein paar schöne genießen.

Lancome Hypnose Doll Eyes Mascara/ Eigentlich benutze ich diesen Mascara das ganze Jahr über, im Sommer immer eine wasserfeste Version. Er hat einen leichten Rosenduft, der bestimmt nicht jedermanns Sache ist, ich finde es jedoch ganz schön. Mit der Bürste kann man die Farbe sehr präzise auftragen und hat sofort “Puppen-Wimpern”.

Mary Kay Foundation Primer/ Ein absolutes Muss für mich, damit das Make-Up gleichmäßiger wird und länger hält. Vor allem an warmen Tagen total praktisch, ich benutze es einfach nach meiner Tagescreme. Die Haut wirkt so viel ebenmäßiger und glänzt nicht so schnell.

Bvlgari mon Jasmin Noir/ Den Duft habe ich durch eine Parfumprobe kennen gelernt und mich sofort in ihn verliebt. Er ist ganz frisch und wundervoll. Ich fange jetzt lieber nicht an ihn ausführlich zu beschreiben, aber es ist ein blumig/holziger Duft, der hauptsächlich nach Jasminblüte duftet.

Wella Ocean Spritz Beach Texture Spray/ Dieses Spray benutze ich sehr gerne, es verleiht dem Haar einen verstrubbelten Beach-Look, wie frisch vom Strand. Ich sprühe es sparsam auf das trockene Haar und lasse sie für 10 Minuten in einem Dutt. Es ist ein wenig klebrig, man hat aber viel mehr Fülle und dann sehr schöne Beachwellen. Es hat etwa 10€ gekostet, ist aber sehr ergiebig. Da meine Haare sonst sehr glatt sind, ist es das perfekte Produkt für mich, meine Stylings halten so einfach auch viel länger.

Lush Tea Tree Water/ Mein Liebling in Sachen Gesichtswasser! Im Sommer bewahre ich es sogar im Kühlschrank auf, was sehr erfrischend ist. Auch wenn ich einfach einmal eine kleine Erfrischung brauche, sprühe ich es mir einfach auf das Gesicht. Ich benutze es vorsorgend gegen Hautunreinheiten.
Teebaumwasser, Wacholder und Grapefruit helfen außerdem gut bei öliger Haut und großen Poren.

Posted by melaniediduch in Allgemein, Beauty, 0 comments
Lush Cosmetics

Lush Cosmetics

Hallo ihr Lieben,
heute gibt etwas ganz Besonderes zu berichten. Nachdem wir schon so viel Gutes von Lush Cosmetics gehört haben, hatten wir direkt auch Lust dort zu stöbern und die Produkte zu testen. In der Ernst-August-Gallerie wurden wir super beraten und haben auch einige Fotos für euch gemacht.

 




Das Konzept von Lush ist die Herstellung von natürlicher Kosmetik. Dort findet man handgemachte Produkte – von Parfum, Badekugeln bis hin zur Haar – und Hautpflege. Kleine Sticker zeigen euch sogar von wem das jeweilige Produkt hergestellt wurde.
Auch der Einsatz gegen Tierversuche in der Kosmetikbranche ist bewundernswert, daher sind 100% der Produkte vegetarisch und sogar 80% der Produkte vegan. Auf Verpackungen wird meist verzichtet oder in Recycling-Verpackung eingetütet.
Im Lush-Store in Hannover durften wir gleich mal aller hand testen und haben zahlreiche Pröbchen mit nach Hause bekommen! Vielen Dank dafür!

 

Auf jeden Fall wollte ich nach dem “BIG” Shampoo schauen, von dem ich schon einiges gehört hatte. Schon seit längerem bin ich auf der Suche nach Haarpflegeprodukten mit  Meersalz, da diese den sommerlichen Beachlook versprechen und dem Haar zusätzlich Struktur verleihen. Da meine Haare oft platt aussehen, ist “BIG” vielleicht mein neues Lieblingsshampoo. Es verspricht voluminöse und seidige Haare und besteht aus Meersalz, Algen und Limettensaft. Riecht wirklich sehr frisch zitronig!
Auch den veganen Conditioner “Veganese” durfte ich ausprobieren, er enthält Zitronenöl und Bio-Zitronensaft und hat wirklich einen tollen Duft und erinnert sofort an tolle Sommertage!
Da ich eher zu öliger Haut neige, die aber trotzdem empfindlich ist und ab und zu zu Rötungen neigt, wurden mir zwei Feuchtigkeitscremes vorgestellt. “Enzymion” und “Vanishing Cream”. Beide sind für meinen Typ geeignet, sollen mattieren, jedoch trotzdem Feuchtigkeit geben.
Der Gesichtsreiniger “Herbalism” ist zwar in seiner grünen Farbe und seinem Geruch etwas gewöhnungsbedürftig, hat mich aber schon beim Testen überzeugt. Die Konsistenz war genau richtig.  Werde ich auf jeden Fall probieren!
Für einen ebenmäßigen Teint gab es “Tea Tree Water”, einen Toner den man entweder direkt auf das Gesicht sprüht oder mit einem Wattepad aufträgt, um glänzende Haut auszubalancieren. Schon im laden habe ich gemerkt – Der Effekt ist toll! Eine klare Empfehlung!

Am Samstag dem 9.6. veranstaltet Lush die “Day ‘ n’  Night Party”. Neben den tollen Sachen gibt es fruchtige Snacks und später sogar Milch und Kekse.
Posted by melaniediduch in Allgemein, Beauty, 0 comments
BEAUTY / MARY KAY

BEAUTY / MARY KAY

 
Wir waren gestern zu einem Schminkkurs der Firma “Mary Kay” eingeladen. Der bestand zum einen aus der Beratung bezüglich verschiedener Pflegeprodukte und derer Anwendung abhängig vom jeweiligen Hauttyp und dem anschließendem professionellen Auftragen des Make-Ups. Hierbei wurden man nach der allgemeinen Grundierung, wieder typgerecht beraten.
Wunderbar, um auch mal neue Make-Up-Looks auszuprobieren und sich von seinem festen Alltagslook zu lösen.
Posted by melaniediduch in Allgemein, Beauty, 0 comments