let them eat cotton candy

Inspiration / April

Inspiration / April

Auch auf unserem tumblr Account findet ihr weitere Inspirationen. Also vergesst nicht vorbei zu schauen!

Posted by melaniediduch in Allgemein, Beauty, Mode, 0 comments
Outfit / beloved maxi dress

Outfit / beloved maxi dress

So! Es ist wieder so weit, endlich kann ich wieder meine Kleider aus dem Schrank hervor kramen. Eine Erleichterung für mich, da ich mich letzten Sommer komplett in Maxikleider- und röcke verliebt habe. Und das hatte auch gute 23 Jahre gedauert! Ich dachte immer, mir würden diese langen Kleidungsstücke nicht stehen, weil ich klein bin, aber ich muss sagen, dass ich mich unglaublich wohl darin fühle. Und zudem sind sie einfach super bequem! 

Kleid – Cheap Monday
Schuhe und Jacke – Zara
Uhr – Michael Kors

Posted by melaniediduch in Allgemein, 0 comments
Beauty / Weleda-Winter-Trotz

Beauty / Weleda-Winter-Trotz

Eisiger Wind und Null-bis-Minusgrade? Jetzt ist bei uns Mädels intensive Hautpflege angesagt! Während es draußen fröstelte, packten wir drinnen bei Baby adäquater 24 Grad Raumtemperatur in Mädelsrunde ein Testpaket von Weleda aus. 
Während wir Ladies modetechnisch ähnliche Vorlieben haben, spalten sich in Beautyfragen unsere Haut- und Pflegebedürfnisse.
Dennoch: Für jede von uns gab es mindestens ein passendes Produkt. Unsere Eindrücke?
“Dehnungsstreifen, Schlabberbauch und ein paar zusätzliche Kilos – man
ist ja mental vorbereitet auf die Souvenirs einer Schwangerschaft. So
auch ich und bin glücklich, keines der genannten mitgenommen zu haben.
Stattdessen trage ich nun Andenken auf Stirn und Mundpartie: Fältchen.
Jahrelang wird man über unreine, ölige Haut mit dem Versprechen ewig
straffer Gesichtshaut hinweggetröstet. Schlafentzug und Babysorgen
trotzen diesen. Die Wildrose glättende Pflegeperlen
hätte ich vermutlich nie gekauft, weil sie mich vom Produktwesen an den
Kosmetikschrank meiner Oma erinnern. Falsch assoziiert! Die Perlen
sollen erste (!) Fältchen mindern, hauteigene
Erneuerungsprozesse unterstützen und die Elastizität der Haut erhalten.
Bevor ich das knallharte Vier-Wochen-Intensiv-Programm starte, versuche
ich es vorerst mit einer Anwendung zweimal die Woche. Die Dosierung
klappt mit den Perlen schon mal super. Die glättende Augenpflege habe ich schon einmal vorsorglich gleich dazu gekauft.” Julia-Maria
“Die Haut – unser größtes Organ. Ich muss leider gestehen, dass ich bisher nicht wirklich etwas für sie getan habe. Mit Beauty-Produkten habe ich es nicht so, da ich ziemlich unempfindliche Haut habe. Zu meinen Pflegesortiment zählen eine Bodylotion, die ein wenig bräunt und die Haut nach Kakao riechen lässt und Babyöl, das ich nach dem Duschen auftrage. Das war‘s. Doch die kalte Jahreszeit hat mich regelrecht forciert mehr zu tun. Die trockene Heizungsluft entzieht der Haut Feuchtigkeit und der kalte Wind raut die Hände auf und macht sie wund. Und da ich sehr auf meine Hände achte – ich möchte später nämlich nicht wie Madonna aussehen – habe ich mein Schönheitssortiment um eine Handcreme erweitert. Die Granatapfel-Regenerationshandcreme von Weleda hat es mir zunächst wegen ihrem Duft angetan. Dafür bekam ich viele Komplimente vor allem von meinen männlichen Freunden. Diese Handcreme wurde auch mit dem Cosmopolitan Prix de Beauté ausgezeichnet und das muss doch was heißen, oder? Mein Fazit fiel nach dem ersten Test sehr positiv aus. Der Duft bleibt lange aber dezent auf der Haut und die Hände fühlen sich auch eine halbe Stunde später immer noch sanft an. Ich als Beauty-Skeptikerin bin überrascht und freue mich zugleich auf einen Winter ohne trockene und raue Hände.” Andrea
Agnes Pauline freute sich außerdem über die Mandel Feuchtigkeitspflege, die sie
bereits zuvor ausprobiert und als gut befunden hatte. Uns selbst für Beautyproduktmuffel Mel gab es etwas im Paket: der Weleda-Klassiker –
die Hautpflege Skin Food.
Posted by melaniediduch in Allgemein, 0 comments
INSPIRATION / BRONZE

INSPIRATION / BRONZE

Schon letzten Sommer konnte man es ahnen. Metallic-Farben werden das neue Must-Have. Alles was glänzte und schimmerte war auf einmal der neuste Chic! Man denkt doch mal an den Statement-Nagel im Glitzer-Look zurück, ohne den man nicht mehr aus dem Haus gehen wollte.
Diese Saison wir auch unser Zuhause in Metallic-Töne getaucht.
Und selbst wenn ich jede Jahreszeit wieder darüber nachdenke, ob nun Gold oder Silber für mich das Wahre ist, wer in Sachen Mode wirklich Up-to-Date sein möchte, der schwört diesmal auf Bronze. Hier ein paar kleine Inspirationen für euch – wirklich alles geht nun in Bronze. Ich finde: keine Modeerscheinung, dieser Look hat Potential unsere Wohnungen und Kleiderschränke dauerhaft zu verschönern!

Posted by melaniediduch in Allgemein, 3 comments
STREETSTYLE /  GILLES

STREETSTYLE / GILLES

Gillis, in der Modebranche tätig
Pulli – Marc o Polo, 
Hemd – Ralph Lauren, 
Hose – Marc o Polo, 
Gürtel – Campus, 
Schuhe -Timberland 
Posted by melaniediduch in Allgemein, 1 comment
STREETSTYLE / EMILIA

STREETSTYLE / EMILIA

Emilia, Volontärin Kunstverein 

Poncho – H&M , 
Shirt – aus Barcelona, 
Hose – Primark, 
Schuhe – Nelly, 
Socken – von Mama, 
Blazer – H&M 
Posted by melaniediduch in Allgemein, 2 comments
outfit / NDR-Dreh

outfit / NDR-Dreh

Am Freitag haben Pauline und ich mit dem NDR für die Sendung DAS! gedreht. Neben unseren eigenen Outfitposts, wurden wir natürlich auch auf der Suche nach Streetstyles begleitet (Die beiden letzten Streetstyleposts stammen übrigens vom Freitag). 
Sobald wir wissen, wann wir im TV sein werden, informieren wir euch natürlich darüber!

Mantel, Weste, Schuhe, Kette – Zara, Oberteil und Rock – MANGO
Posted by melaniediduch in Allgemein, 1 comment
BEAUTY / HELFER FÜR STRESSIGE TAGE

BEAUTY / HELFER FÜR STRESSIGE TAGE

HELFER FÜR STRESSIGE TAGE
Hier meine Beauty-Lieblinge für stressige Tage, wenn die Uni ruft und das Email-Postfach überquillt, wenn sich ein Stück Schokolade nach dem anderen in den Mund gesellt und dann zu allem Überfluss auch noch Hautunreinheiten auftauchen, dann sind diese Helfer für stressige Tage genau richtig.
Die Fashion Week steht vor der Tür, aber auch die Uni ruft und es muss einiges erledigt werden.

Herbalism – Lush:

Ein toller Gesichtsreiniger mit leichtem Peeling, den ich morgens und abends benutze. Verbessert die Haut mit Tonerde, Kräutern und beugt Rötungen und Pickeln vor.

Efflacar Duo – La Roche Posay:

Wirkt bei mir super gegen verstopfte Poren und Unreinheiten, der  Duft ist zwar nicht so toll, aber es hilft.

MYE-Brilliant Eyes:

Einige Produkte von MYE hatte ich ja bereits vorgestellt. Die Augencreme ist super und meine Trockenheitsfältchen sind ganz verschwunden. Wenn man also wieder ein paar Nachte durchmachen muss, sollte diese Wundercreme auf jeden Fall bereit stehen!

Photo Finish Light Foundation Primer – Smashbox:

Benutze ich als Make-Up Base, so bleibt mein mein Gesicht den ganzen Tag lang mattiert, auch wenn man mal richtig gestresst ist. Man fühlt sich den ganzen Tag gut und das Hautgefühl ist schön seidig. Ein absolutes Lieblingsprodukt, das ich der tollen Beratung meiner ab sofort Lieblings-Beauty-Expertin zu verdanken habe.

Double Wear Stay in Place Concealer – Este Lauder:

Der beste Concealer, den ich je hatte. Setzt sich nicht ab und halt umso länger. Der Le Touche Eclat von YSL war leider eine Enttäuschung, viel zu flüssig und daher eher als Highlighter geeignet. Dieser hier ist genau richtig und hat eine gute Deckkraft. Deckt außerdem auch gut Rötungen ab!

Clarifying Power Make-Up – Clinique:

Mein Lieblingspuder, im laufe der Zeit hat man ja schon einiges probiert, dieses hier kontrolliert Glanz wirklich gut und beugt auch noch Unreinheiten vor.
Außerdem habe ich Augenpatches von Annayake und eine Anti-Stress Maske von Eisenberg ausprobiert und war ganz begeistert, wie toll sich die Haut danach angefühlt hat!
Posted by melaniediduch in Allgemein, Beauty, Lifestyle, 0 comments