style

OUTFIT / ZEHN ENTSPANNTE TEILE FÜR’S BÜRO

OUTFIT / ZEHN ENTSPANNTE TEILE FÜR’S BÜRO

Transparenz:
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, sowie nicht bezahlte oder/und nicht gesponserte Markennennungen.

Ihr wisst ja, wenn ich könnte, würde ich durchgängig eine Jogginghose und einen weiten Hoodie tragen. Auch im Alltag. Gerade zur Arbeit. Mich nervt es manchmal so sehr, acht Stunden lang oder mehr eine zu enge Jeans zu tragen. Dazu kommt auch noch das kalte Wetter da draußen, bei dem man  sich nur in eine warme, dicke Decke einkuscheln möchte. Leider hat sich der Outfit-Wunsch einer Jogginghosen-Hoodie-Kombi noch nicht ganz in der Arbeitswelt etabliert. Schade für mich.

Aus diesem Grund gibt es heute aber zehn entspannte Teile für die Arbeit im Büro. Glücklicherweise ist der Dresscode in der Werbewelt und in all den hippen Agenturen eh ein wenig lockerer. Dementsprechend kann man mit einem fancy Sweater und einer lockeren Jeans schon mal nicht zu viel falsch machen.

Erstaunlicherweise geht es im heutigen Blogpost ein wenig bunter zu als sonst. Verrückt! Jedoch kann man natürlich alles ganz wunderbar zu einer schwarzen Jeans kombinieren 😉 Also Teile sind auf den Fall schöööön bequem, warm und sehen trotzdem noch ordentlich aus.

Zehn entspannte Teile für die Arbeit im Büro

Hemdbluse mit Streifen von CLOSED / Langarmshirt von EDITED the label / Pullover mit Lochstrickmuster von MANGO / STELLA KNIT SWEATER von Weekday / MOM Jeans von Only / Oversized-Sweatshirt von Urban Outfitters / Tagesrucksack von Matt & Nat / Slipper von Billi Bi / Beanie von Acne Studios

Für mich ganz oben auf der Liste ist dieser schöne Strickpullover von Weekday. Ich finde seine Farbe so, so schön! Und er passt perfekt zu einer blauen Jeans, wie diesem Model von Only, das sich praktisch auch schon in meinem Warenkorb befindet. Auch mega finde ich die Clipper von Billi Bi. Die Raffung lässt den Schuh gleich besonders aussehen, jedoch kann ich mir auch vorstellen, dass sie super bequem für das Büro wären. Für mich das optimale Outfit für einen langen Tag im Büro. Wie gefallen euch die Sachen?

Posted by melaniediduch in Allgemein, Mode, 1 comment
SHOPPING / BOOTS FOR COLD DAYS

SHOPPING / BOOTS FOR COLD DAYS

Werbung I In Kooperation mit Gisy.

Hallo Herbst. Du wieder. Letzte Woche schrieb ich noch von Schnee und gutem Timing für weiße Weihnachten und heute sollen es wieder 13 Grad werden. Nichts desto trotz habe ich mich schonmal nach neuen Stiefeln und Boots umgeschaut um mal wieder mit dem Schuhkauf nicht hinterher zu hinken.
Wie ihr meiner Schuhauswahl schon entnehmen könnt, mag ich es bei Stiefeln lieber klassisch in Schwarz. Klar gibt es zwischendurch einpaar Schmuckstücke wie diese hier aus dem letzten Blogpost, aber in der Regel komme ich dann doch immer wieder auf einen schlichten Boot zurück.
BOOTS FOR COLD DAYS
Bei Boots und Stiefeln finde ich es unglaublich wichtig, dass sie nicht zu massiv wirken und dass der Stiefel, besonders die Sohle, gute Proportionen hat. Besonders bei meinem kleinen Fuß fällt mir das immer wieder auf. Meine absoluten Lieblinge sind einmal die Leder-Boots (1) von Gabor und die Leder-Stiefelette (5) von Tommy Hilfiger. Mit beiden Modellen würde ich eigentlich schon super durch den Winter (oder auch wieder Herbst) kommen. Preislich halten sich aber alle Modelle super im Rahmen. Obwohl ich Hundert Euro für Schuhe an sich teuer finde, sind sie bei Stiefeln meiner Meinung nach gerechtfertigt, weil man ja schon ‘mehr’ Schuh bekommt und dieser dann auch in der kalten Jahreszeit was leisten muss.
Welches Modell gefällt euch am besten?

 

1.) Leder-Boots von Gabor
2.) Chelsea-Stiefeletten von Gabor
3.) Stiefeletten von Gabor
4.) Leder-Schnürschuhe von Gabor
5.) Leder-Stiefeletten von Tommy Hilfiger
6.) Leder Sriefeltte von Tommy Hilfiger
Posted by melaniediduch in Allgemein, Mode, 0 comments
Outfit / Armani Store Opening

Outfit / Armani Store Opening

Am Donnerstag ging es zum Armani Collezioni Store Opening in der Luisenstraße in Hannover. Hier ist das Outfit, welches ich am Abend getragen habe. Erstaunlicher Weise war ich fast die Einzige, die in Farbe erschien. Der Dresscode lautete definitiv schwarz mit einem Hauch von Weiß. Besser noch, ganz in Schwarz. Neben einer wirklich schönen Location und Live-Musik, gab es Champus und drei Cocktails zur Auswahl. Insgesamt war es ein super angenehmer Abend!
Alles von Zara
Posted by melaniediduch in Allgemein, 0 comments
Outfit / Easter Monday

Outfit / Easter Monday

Ein wenig verspätet das Outfit vom Ostermontag. Eigentlich sollte es noch mit meiner neuen Lederjacke komplettiert werden, nur war es dafür dann doch zu heiß. Diesmal mit Jeans, was dann auch wieder für das nächste halbe Jahr ausreichen wird. Ich bin echt kein Hosen Mensch. Den Rollkragenpulli habe ich gute sieben Jahre nicht mehr getragen, da diese Dinger damals noch während der Schulzeit, irgendwann mehr als out waren. Da trug man lieber Ausschnitt. Weil aber Elin Kling jetzt alle Vorurteile gegenüber Rollkragen vernichtet hat, darf man also wieder.
Rollkragenpulli – H&M
Hose, Schuhe und Armbänder – Zara
Uhr – Michael Kors
Clutch – Aldo
Brille – RayBan

Posted by melaniediduch in Allgemein, 2 comments
Outfit / Das schwarze Kurze

Outfit / Das schwarze Kurze

Am Samstag sind wir nach Frankfurt gefahren. Zuerst haben wir uns auf der Dachterrasse von Galeria Kaufhof ein kleines Sekt-Frühstück gegönnt und das mit einem tollen Blick auf die Skyline von Frankfurt. 
Während einer kleiner Shoppingtour konnte ich dann nicht umher, dieses tolle schwarze Kleid von Bershka mitzunehmen. Es fällt zwar neben meinen anderen zehn schwarzen kurzen Kleidern eigentlich gar nicht auf, was ich mir auch von meiner Shopping-Begleitung anhören durfte, aber ich hatte schon so lange danach gesucht. Außerdem kann man irgendwie nie genug von solchen Kleidern besitzen. 
Kleid – Bershka
Schuhe- Zara
Posted by melaniediduch in Allgemein, Mode, 2 comments
inspiration / new years eve

inspiration / new years eve

Hier noch schnell ein paar Anregungen für die Neujahrsnacht – eine Tasche, in der man immer noch ein paar Ballerinas verstauen kann, ist für mich ein Muss!
Obwohl ich finde, dass man ein schickes Kleid auch immer mit robusten Boots kombinieren kann und man auch mal auf die hohen Schuhe verzichten kann.
Diesen Winter sind auch Samtstoffe ganz groß angesagt, ich bin absoluter Fan davon! Natürlich gibt es momentan überall Glitzerkleidchen, die ich auch ganz toll für die Silvesternacht finde, doch den Rest des Jahres versauern diese dann doch meist im Kleiderschrank. Alternativ hierzu kann man auch ein sehr schlichtes Kleid mit auffälligem Schmuck und Gürtel kombinieren, oder?

New Years eve Inspiration

Ted Baker strapless lace cocktail dress / Dorothy Perkins vintage black cocktail dress / Mango navy velvet blazer, $81 / Cynthia Rowley / Skater skirt / Rupert Sanderson high heels / Jeffrey Campbell leather boots, $400 / Mango suede bag / Zara black stone necklace / Zara rhinestone belt
Posted by melaniediduch in Allgemein, 1 comment
outfit / Winter Time Cold – Travel Outfit

outfit / Winter Time Cold – Travel Outfit

Auf der Suche nach neuen Inspirationen für neue Outfits, bin ich auf ein paar hübsche Dinge gestossen, die ich euch nicht vorenthalten wollte. Schon länger habe ich nach der Mütze mit dem Schleierchen gesucht, nachdem ich sie bei Chiara Ferragni – the Blonde Salad gesehen hatte. Wie ihr seht, ich habe sie gefunden – leider ist sie bei meinem zusammengestellten Outfit hier fast das Teuerste – stolze 119€ soll sie kosten. Vielleicht bastle ich mir das dann doch lieber selbst zurecht.
Winter Time Cold - Travel Outfit

Mantel – Sheinside 46€, Kleid – Coices 38€, Stiefel – Jeffrey Cambell 170€, Handschuhe – Mango 46 €, Mütze – Lovehats 117€
Posted by melaniediduch in Allgemein, 0 comments